• SPIELORT: LONDON • REAL LIFE - RPG • SZENENTRENNUNG • ROMANSTIL • FSK-18 • SEIT '10 2018 •
#1

» cursed crew

in » london's wanteds 02.02.2019 21:21
von Headmaster | 200 Beiträge



• die gang •
» Die Cursed Crew ist ein Zusammenschluss gelangweilter, reicher Menschen. Sie streben nicht das an, was andere Gangs - wenn man sie denn so überhaupt als solche bezeichnen kann - anstreben, denn Geld haben sie wie Sand am Meer, sondern versuchen ihren Alltag aus dem routinemässigen Trott zu holen. Das erste Mal Erwähnung findet diese Organisation im Jahre 1598. Ein Vorfall wurde damals von einem in London ansässigen Priester in seiner Predigt erwähnt. Betrunkene, höher gestellte Bürger der Stadt London wurden dabei beobachtet, wie sie durch die Stadt zogen und Passanten und Wächter angriffen. Sei es mit dem Messer oder gar mit purer Menschenkraft. Weit kamen diese Menschen nicht, als sie versuchten über die Themse zu entkommen und dabei ertranken. Um das Jahr 1600 wurde diese Verbindung das erste Mal mit einem Adligen in Verbindung gebracht. Als Gründer dieser Crew zählt wohl in der heutigen Zeit Sir Edmund Baynham. Ein unzufriedener Katholik, welcher bei der Essex Rebellion an vorderster Front mitwirkte. In ihm schlummerte wohl mehr der Abenteurer als ein Jura-Student, weswegen er sich nicht nur diversen Rebellionen oder wie man sie in der heutigen Zeit wohl nennen würde, Demonstrationen anschloss, sondern sich ebenso dem Earl of Essex zur Seite stellte und auf den Weg nach Irland machte. Durch diese Zeit in seinem Leben wurde er wohl der treueste Unterstützer des Earl, jedoch konnte dieser ihn nach einer erneuten dümmlichen Tat, welche bereits im Jahr 1598 einigen der Cursed Crew das Leben kostete, nicht vollends schützen. Neben Baynham machten sich auch weitere Anhänger dieser Crew auf um Ärger zu suchen. Sie zogen ihre Mäntel und Oberkleider ab und marschierten mit Degen und Dolch durch die Straßen und sobald sie sich von den Wachposten herausgefordert fühlten, kam es zum Angriff. Natürlich blieb das nicht ohne Folgen, aber zum Tode wurden sie alle nicht verurteilt, nachdem sie sich schuldig bekannt haben. Das ist die Macht des Reichtums.

Die Cursed Crew existiert bis heute. Die Elite Londons trifft sich nach wie vor. Dafür wurde extra das Casino in Kensington, welches als Baynham Casino bekannt ist, um dem Gründer zu gedenken, als inoffizieller Treffpunkt gekauft und ausgerichtet. Getarnt wird diese Organisation als Wohltätigkeitsverein. Natürlich laufen die heutigen Mitglieder nicht durch die Straßen Londons und greifen irgendwelche Menschen an. Ihre Attacken gehen gezielter und von langer Hand geplant von der Hand, obwohl sie sich natürlich niemals selbst die Hände schmutzig machen würden. Mitglieder dieser 'Gang' sind vor allem Bänker, Immobilienmakler, Politiker, Juristen und Ärzte, einige der alteingesessenen Aristokraten sind natürlich auch in ihren Reihen zu finden.


• machenschaften •
» Die Cursed Crew beschäftigt sich kaum mit 'niederen' Tätigkeiten. Ihnen geht es nicht darum, schnell an gutes Geld zu kommen, denn das haben sie längst. Ihre Machenschaften beruhen auf reiner Freude an dem Ganzen, auf Machtausübung und auf dem Reiz am Verbotenen. Viele von ihnen betreiben Betrug in hohem Maße - Aktien, Steuerhinterziehung, Geldwäsche und Immobilienbetrug. Sie wissen, wie sie ihre kleinen Schlupflöcher finden können und haben zudem noch den Rückhalt der Crew. Hier können sie ihre dunkelsten Verlangen frei ausleben und den Stolz über ihren Stand offen zur Schau stellen ohne dass sich Jemand darüber empört. Zum Teil handeln einige der Crewmitglieder auch mit Drogen, was in Zusammenarbeit mit den West Enders geschieht, doch die meisten von ihnen machen sich nur selten die Hände schmutzig. Ein weiteres Handelsgut sind Informationen. Die Crew weiß, wie sie Informationen so verwenden und legen kann, dass alles genau so ausspielt, wie sie es vorsehen. Sie bedienen sich dieser Informationen zum Teil sogar zur hochgradigen Erpressung. So manch einer munkelt, dass sie die Hälfte des Parlaments am Rockzipfel hängen haben...

• wichtige fakten •
» Mitgliedschaft erst ab Vollendung des 18. Lebensjahres!
» Um Mitglied werden zu können, ist ein gewisser gesellschaftlicher Stand vonnöten. Es können also lediglich Mitglieder der Oberschicht zur Cursed Crew gehören, da viele der Crewmitglieder auf die unteren Schichten geradezu herunterblicken
» Die Crew ist im Allgemeinen sehr diskret, was ihre Existenz und ihre Machenschaften betrifft. Zumeist kommen Mitglieder auf potentielle Neue hinzu und machen sie mit der Crew bekannt, doch in ausgewählten Kreisen der Oberschicht wird hin und wieder auch über die Crew gemunkelt. Meist streuen sie in kleinem Maß Gerüchte, um den Mythos als auch das Interesse weiterhin aufrecht zu erhalten
» Sie bevorzugen es, sich nicht als 'Gang' sondern als 'Gruppierung' oder gar 'Etablissement' zu betiteln
» Hauptquartier: Baynham Casino in Kensington


• relevante mitglieder •
» Die Vorsitzenden... [0/3]
xxx Somerset, 11th Duke of Beaufort • 80+
▪ streng; erhaben; arrogant; intelligent; kalt
▪ seit vielen Jahren im Vorstand der Crew
▪ momentanes Oberhaupt des Hauses Beaufort
▪ ist Teil einer traditionsreichen Familiendynastie und kann auf zahlreiche berühmte Vorfahren zurückblicken
▪ hat mindestens zwei Kinder und mindestens vier Enkel (teilweise bereits vertreten)
Avatarvorschlag: Donald Sutherland



» Zwei weitere Vorstandsmitglieder



» Der Casinobesitzer... [0/1]
xxx • 45+
▪ selbstüberzeugt; leidenschaftlich; temperamentvoll; charmant; impulsiv
▪ besitzt und verwaltet das Baynham Casino - der Hauptsitz der Cursed Crew
▪ langjähriges und geschätztes Mitglied der Crew
▪ ist Wein besonders zugeneigt
Avatarvorschlag: Javier Bardem





» Der Finanzverwalter... [0/1]
xxx • 35+
▪ Kalkulationsgenie; kühl; berechnend
▪ noch nicht allzu lange in der Crew, hat aber sehr bald sein Kalkulationstalent bewiesen, weshalb er den Posten des Finanzverwalters übernahm
▪ er und der Schriftführer können sich nicht ausstehen
Avatarvorschlag: Benedict Cumberbatch





» Der Schriftführer... [0/1]
xxx • 32+
▪ humorvoll; herablassend; strukturiert; arrogant
▪ seit einigen Jahren als Schriftführer in der Crew tätig
▪ stimmt mit jeglichen Ansichten der Crew voll und ganz überein und blüht als Mitglied förmlich auf
▪ er und der Finanzverwalter können sich nicht ausstehen
Avatarvorschlag: Andrew Scott





» Die Vorzeigedame... [0/1]
xxx • 35+
▪ femme fatale; selbstbewusst; extravagant; klassische Schönheit
▪ kümmert sich um Belange der Öffentlichkeit der Cursed Crew d. h. sie ist zur Stelle, wenn es um vermeintliche 'Charityaktionen' geht
Avatarvorschlag: Dita von Teese





» Weitere Mitglieder... [∞]
Avatarvorschläge: Ben Barnes; Megan Fox; Blake Lively; Dan Stevens; Ed Westwick; Naomi Campbell; Gillian Anderson; Mads Mikkelsen; Amy Adams; Dianna Agron; Aneurin Barnard; ...


• probepost •
» [ ] aus Sicht des Charakters ; [ ] ein alter Post ist ausreichend ; [ x ] wird bei Bewerbung entschieden (bei Vorsitzenden!) ; [ ] probeplay ; [ x ] nein

• anmerkungen •
» Dies hier ist eine zu London gehörende Gruppierung, die einen Großteil der kriminellen Macht der Stadt darstellt. Jeder weiß, dass in jeder Stadt eine gewisse Kriminalität herrscht und wir in London bilden hier keine Ausnahme. Solltest du dich also für eine Gang entscheiden, bitten wir dich, dir in diesem Entschluss auch vollkommen sicher zu sein. Jemand, der sich seine Hände nicht schmutzig machen möchte, hat in einer Gang wohl weniger etwas verloren.
Die angegebenen Personendaten und Avatare sind lediglich Vorschläge und Ansatzpunkte. Natürlich möchten wir in der Gestaltung des Charakters jegliche Freiheiten zur Verfügung stellen, einzig und allein die Beschreibung der Gruppe und natürlich deren Voraussetzungen und Machenschaften sollten beachtet werden.
Zur Übersicht bereits bestehender Gangmitglieder ist hier eine Liste zu finden.


Keine PN`S an diesen Account. Bei Fragen meldet euch bitte bei den Admins.


HarrisonAlistairEmiliaIchabod


zuletzt bearbeitet 30.04.2019 19:27 | nach oben springen


Besucher
20 Mitglieder und 1 Gast sind Online:
Emilia McCallum, Avrey Turner, Aiden Woods, Raquel Hernandez, Indira Cortez, Nathaniel Donovan, Harrison McAvoy, Jonathan Reeves, Adah Yael Ben-Haim, Elijah Thurgood, Aloysius Simpson, Archer Wilson, Ichabod Galloway, Grayson Weaver, Damian Anderson, Dwight Talley, Tinker Moore, Vittoria Conti, Kenzie Bell, Aislin Fawkes

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Damian Anderson
Besucherzähler
Heute waren 83 Gäste und 65 Mitglieder, gestern 121 Gäste und 80 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 592 Themen und 27002 Beiträge.

Heute waren 65 Mitglieder Online:
Aaron Jay Sinclair, Adah Yael Ben-Haim, Adrien Astor, Aiden Woods, Aislin Fawkes, Alexander Herondale, Alexis Steel, Alice Kyclens, Alistair McCallum, Aloysius Simpson, Amaro Larsen, Angus de Clare, Archer Wilson, Avrey Turner, Ayla Malea Bane, Bamidele Diallo, Brenna Dermond, Catalina Hadley, Charles Creswell, Colin Folan, Damian Anderson, Dwight Talley, Elian Walsh, Elijah Thurgood, Eliza Delaney, Elliot Nash, Emilia McCallum, Ephraim Hadani, Frank Anasty, Franklin P. Jones, Gabriella Thompson, Gareth Pears, Grayson Weaver, Harrison McAvoy, Hunter Lonegan, Ichabod Galloway, Indira Cortez, James Featherstone, Joia Mancini, Jonathan Reeves, Kenzie Bell, Kiana Tail, Krishna Rajesh Patel, Layla Belmonte, Letizia Elisabeth Baxter, Lucian Kyclens, Ludovica Auclair, Milka Sweeney, Nancy Carter, Nathaniel Donovan, Niklas Miller, Noah Kennish, Olivia Weaver, Prija Kumar, Primrose Maxwell, Raquel Hernandez, Richard Carrington, Ruby Crawfield, Savannah Stevens, Scarlett Hill, Soraya Grayson, Tinker Moore, Valerie Bennett, Violet Armstrong, Vittoria Conti
Besucherrekord: 52 Benutzer (28.04.2019 21:27).

disconnected Chatterbox Mitglieder Online 20
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen